pfarreiengemeinschaft-miteinander.de

27.10.2017 100 Jahre kfd Holte-Lastrup-Herßum

Dieses Jubiläum wurde am Freitag, 27.10.2017 ab 17.00 Uhr groß gefeiert. Knapp 200 Frauen waren der Einladung gefolgt und nahmen an der festlichen Messe in der St. Clemens-Kirche in Holte teil. Nach dem feierlichen Einzug begrüßte die kfd-Vorsitzende Leni Lübken alle Gäste und lud den Zelebranten Pfarrer Bleise ein, das neue kfd-Kreuz sowie die neue kfd-Kerze zu weihen. Musikalisch unterstützt wurde die Messe durch den kfd-eigenen Projekt-Chor. Im Anschluss an das Evangelium berichteten die kfd-Frauen über die Hürden, die es in den letzten 100 Jahren für die Frauen gegeben hatte, dies wurde bildreich durch Schuhe dargestellt. Angefangen mit Holzschuhen, über Arbeitsschuhe, Turnschuhe und Tanzschuhe bis hin zu Hausschuhen und Schuhen, die zwar schick aussehen, jedoch unbequem sind. Nach dem Schlusssegen dankte Leni Lübken allen Beteiligten und lud die Gottesdienstbesucher zum gemütlichen Beisammensein in die Gaststätte am Markt ein.
Nach zahlreichen Glückwünschen sorgte dort die Motivationstrainerin Ingeborg Pflicht mit ihrem Vortrag „Optimismus ist Pflicht“ für eine gelöste Stimmung. Optimisten wandeln auf den Wolken und die Pessimisten unter ihnen, die Wolke sei aber dieselbe. Durch eine positive Grundeinstellung könne der Alltag und das Leben positiv bereichert werden. Das solle man auch möglichst oft an seinen Mitmenschen ausprobieren – zum Ausprobieren lud sie dann auch gleich die Frauen ein, jede durfte einmal die Nachbarin loben. Was natürlich gleich für gute Laune sorgte.

Bilder

« zurück