pfarreiengemeinschaft-miteinander.de

27.11.2016 „Licht-in -Sicht“ Vorabendmesse zum 1. Advent mit dem Projektchor

Über 30 Erwachsene und Kinder hatten sich dem Projektchor zum 1. Advent in der Pfarrgemeinde Holte-Lastrup angeschlossen. Daniela Bohmann hatte gemeinsam mit Kerstin Blankmann und Kerstin Buschen ein vielfälliges Repertoire aus Adventsliedern zusammengestellt. Diese wurden im Pfarrheim, ab 14 Uhr (unterbrochen durch eine verdiente Kaffeepause) eingeübt und trugen zum musikalischen Gelingen der Vorabendmesse zum 1. Advent um 17 Uhr bei. Dabei kamen verschiedenste Instrumente zum Einsatz. Erwachsene und Kinder des Projektchores brachten sich zudem in die Gestaltung des Gottesdienstes zum Thema: „Licht-in-Sicht“ ein. Pater Baikim bedankte sich anschließend ausdrücklich beim spontanen Chor und hofft auf eine Fortsetzung. Gemeindesassistentin Maria Thünemann hielt als kleine Anerkennung zum Ende der Messe noch eine Zuckerstange für die zufriedenen und müden Sänger bereit: „Mein DANK gilt allen Beteiligten. Dies war ein gelungener Auftakt in den Advent… Licht-in-Sicht: Macht euch breit…“

Das Bild zeigt den Projektchor in der St. Clemenskirche, Holte- Lastrup.

« zurück